|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » Matthias Becker: Nachlass

Na 29 - Nachlass Matthias Becker

Beschreibung: Matthias Becker (gest. 1974), katholischer Priester und zuletzt Professor für Philosophie an der damaligen Pädagogischen Hochschule Bremen, war seit 1970 der offizielle Biograph von Max Horkheimer.
Mitte 2008 schenkte der Bremer Sozialwissenschaftler Ottmar Preuss den Nachlass dem Archivzentrum.
Signatur: Na 29
Laufzeit: ca. 1968-1974
Inhalt: Tonbänder (Interviews mit Max Horkheimer), Kassetten (Interviews mit Max Horkheimer und Leo Löwenthal), Briefe, Sonderdrucke, Manuskript der Max Horkheimer-Biographie, Brief von Walter Benjamin, Dissertation, Predigten (0,75 m)
Erschließung: Arcinsys Link

» Beständeübersicht Archivzentrum




Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 16. Oktober 2018

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2018 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Impressum