|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » Karl Ernst Knodt: Bibliogrpahie

Karl Ernst Knodt: Bibliographie

Aus meiner Waldecke.
Concordia: Berlin 1900
(2. Auflage mit Zeichnungen von Gustav Kampmann und Stephan Geibel: Altenburg 1904)

Wir sind die Sehnsucht. Liederlese moderner Sehnsucht.
Buchschmuck von Heinrich Vogeler. Greiner u. Pfeiffer: Stuttgart 1902

Aus allen Augenblicken meines Lebens. Neue Gedichte.
K. Schimmelpfennig: Mühlheim/Ruhr 1902
(2. Auflage mit Buchschmuck von Franz Hein und Fritz Eckart: Leipzig 1914)

Fontes Melusinae. Ein Menschheitsmärchen.
Mit Bildern von Gustav Kampmann. Altenburg 1904

Ein Ton vom Tode und ein Lied vom Leben. Neue Verse.
Mit 2 Titelbildern von Gustav Kampmann. Emil Roth: Gießen 1905

Von Sehnsucht, Schönheit, Wahrheit. Ein Dreiklang in Versen.
Buchschmuck von Franz Hein. Leipzig 1907

Allerleirauh. Zeitgemäße Dichtungen und Umdichtungen in Spruchform.
Leipzig 1907

Die Gott suchen. Eine Sammlung religiöser deutscher Dichtungen von den Anfängen bis zur Gegenwart.
C.H. Beck: München 1912

Vom Bruder Tod. 80 Gedichte.
Selbstverlag: Bensheim 1913
(2., veränderte Auflage als Feldpostausgabe Jansa: Leipzig 1915

Bausteine zum neuen Deutschland.
Leipzig 1915
(als Feldpostausgabe Neudietendorf 1917)

Lösungen und Erlösungen.
Müller & Fröhlich: München 1916

Lichtlein sind wir. Ein Ausleseband aus aller Lyrik von Karl Ernst Knodt.
Mit einem Vorwort von Karl Rheinfurth. München 1916

Ich hatt’ einen Kameraden. Requiem (für Paul Ernst Köhler).
Strecker & Schröder: Stuttgart 1916

Paul Ernst Köhler, Vom Baume des Lebens.
Gesammelt u. herausgegeben von KEK. München 1916

Meine Wälder. Worte von Karl Ernst Knodt.
Mit Bildern von Otto Ubbelohde, Hermann A. Wiechmann: München 1918
(6. Auflage 1920)

Der helle Goldton. Gedichte von KEK.
Ausgewählt und zum 100. Geburtstag herausgegeben von Karl Adam Knodt. Hüneburg: Stuttgart 1956

Vertonungen von Gedichten Knodts

Durch Fritz Koenecke, Konrad Ramrath, Clara Faißt, Emma Solms-Lich, Otto Frommel, Hugo Kaun, Josef Brauneis

Literatur über Karl Ernst Knodt (Auswahl)

Karl Engelhard, Karl Ernst Knodt. Ein Studien- und Gedenkblatt zu des Dichters 50. Geburtstag. Leipzig 1906

Richard Knies, Karl Ernst Knodt. Eine literarische Studie. Leipzig 1909

Ders., Karl Ernst Knodt. Eine literarische Charakterskizze. 2. Aufl. 1916

Alexander Burger, Die hessische Literatur der Gegenwart. 1906

Ernst Krauß, Karl Ernst Knodt. Seine Person und sein Wirken. 1911

Ernst Kammerhoff, Karl Ernst Knodt, der Waldpfarrer. Eine Studie. In: Religion in Geschichte und Gegenwart Bd.3, Sp. 1546; Bd.4 Sp. 2175. 1. Auflage Ort 1912

Hans Neuner, Zum 60.Geburtstage des Waldpfarrers Karl Ernst Knodt. 1916

Fritz Koenecke, Der Waldwinkler Karl Ernst Knodt. 1916

Karl Adam Knodt, Karl Ernst Knodt als Mensch und Dichter. In: Der helle Goldton. Gedichte von K.E.K. ausgewählt und zum 100. Geburtstag herausgegeben von seinem Sohn 1956

Manfred Knodt, Karl Ernst Knodt. In: Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon Band IV Sp.147-152. 1992

Richard C. Helt, Karl Ernst Knodt und Hermann Hesse – eine wenig bekannte Freundschaft. In: KEK. Auswahl aus seinen Gedichten (hrsg. vom Museumsverein Bensheim) Bensheim 1992

» Nachlass Karl Ernst Knodt
» Biographische Angaben
» Beständeübersicht Archivzentrum

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 27. März 2015

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2018 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Impressum