|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » Nachlass Richard Prigge

Na 45 - Nachlass Richard Prigge

Beschreibung: Richard Prigge (1896-1967), Arzt, Direktor des Paul-Ehrlichs-Institut und des Georg-Speyer-Hauses (seit 1950) sowie des Ferdinand-Blum-Instituts für experimentelle Therapie in Frankfurt, engagierte sich für den Wiederaufbau des Paul-Ehrlichs-Instituts sowie für den Erweiterungsbau für die neu entwickelten Poliomyelitis-Impfstoffe.
Der Nachlass kam 1974 in die Senckenbergischen Bibliothek.
Signatur: Na 45
Laufzeit: (1807) 1918-1925
Inhalt: Sonderdrucke, Arbeitsunterlagen, Persönliche Dokumente, Zeitungsausschnitte, Fotos (2 m)
Erschließung: Der Bestand wurde 1984 auf Karteikarten verzeichnet.

» Beständeübersicht Archivzentrum




Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 27. März 2015

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum