|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » Nachlass Hans Trüb

Na 65 - Nachlass Hans Trüb

Beschreibung: Hans Trüb (1889-1949), Schweizer Arzt und psychoanalytischer Psychotherapeut, war ein Freund und enger Vertrauter von Carl Gustav Jung. Er promovierte mit einer Arbeit "Über Aufmerksamkeit und Auffassungsfähigkeit bei Gesunden und Kranken, speziell beim Stupor". Der Nachlass wurde im Februar 2013 dem Goethe-Archivzentrum Frankfurt am Main übergeben.
Signatur: Na 65
Laufzeit: 1920 - 1959
Inhalt: Manuskripte, Fotos, Patientenakten, Korrespondenzen, Nachlassunterlagen der Ehefrau
(4 m)
Erschließung: Arcinsys Link

» Beständeübersicht Archivzentrum




Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 16. Februar 2016

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum