|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Materialien zur Ausstellung Heinrich Hoffmanns Eiskeller

Materialien zur Ausstellung »Heinrich Hoffmanns Eiskeller«

Der Eiskeller ist das letzte Relikt der städtischen "Anstalt für Irre und Epileptische", einer für die damalige Zeit äußerst modernen psychiatrischen Klinik, gebaut in den Jahren 1859 bis 1864 durch die Initiative Heinrich Hoffmanns.

Die geographische Situation - Affenstein

Online-Material zum Gemarkungsnamen "Affenstein"

Johann Georg Batton, Oertliche Beschreibung der Stadt Frankfurt am Main. Teil 1-7. Frankfurt 1861-1875. Online unter http://books.google.de

Achilles August von Lersner, Chronica der weitberühmten freyen Reichs- Wahl- und Handels-Stadt Franckfurth am Mayn . . . Frankfurt 1706 Volltext


Ausgrabung und Deutung

Andrea Hampel, 600 Jahre "Affenstein". Ein Sensationsfund in Frankfurt am Main. In: Hessen-Archäologie 2008, S. 142–146

Andrea Hampel, Der Affenstein. Ein mittelalterlicher Wachturm und seine wechselhafte Historie durch sechs Jahrhunderte. In: Fundberichte aus Hessen 50, 2010, S. 729-760

Hans-Markus von Kaenel, Thomas Maurer, Albrecht Schlierer, Wie das Gedachte das Gebaute verändert. Zur Umdeutung des Eiskellers der ehemaligen "Anstalt für Irre und Epileptische" auf dem Areal des Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt a.M. In: Frankfurter Archäologische Schriften 21, 2012, S. 167-209. Volltext

Turm oder Schacht? 600 oder 150 Jahre alt? Nach wie vor erhebliche Differenzen in der Deutung eines historischen Denkmals auf dem Campus Westend. Uni-Report 3, 2013, S. 3 Volltext

Online-Material zur Architektur eines Eiskellers

Ewiges Eis. Techniken des Kühlens. Monumente online, Oktober 2014


Heinrich Hoffmann: Zu Person und Wirkung

hr2 Wissenswert |
Heinrich Hoffmann - Struwwelpeter und Psychiatrie-Reformer

Wolfgang Cilleßen, Jan Willem Huntebrinker [Hrsg.], Heinrich Hoffmann - Peter Struwwel : ein Frankfurter Leben 1809 - 1894. Begleitbuch zur Ausstellung im Historischen Museum Frankfurt 13. Juni bis 20. September 2009. Frankfurt am Main: Hist. Museum ; Petersberg : Imhof, 2009

Alexander Košenina, Heinrich Hoffmann: Der Struwwelpeter - Kleine Teufel unter dem Zeichenstift. Frankfurter Allgemeine Zeitung 6.6.2009. Online-Ausgabe

Alexa Christ, "Ich esse meine Suppe nicht". Zum 200. Geburtstag von "Struwwelpeter"-Autor Heinrich Hoffmann. Deutschland Radio Kultur vom 13.6.2009. Online-Version

Tilmann Spreckelsen, Erste psychiatrische Klinik - Die Anstalt auf dem Affenstein. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15.8.2014. Online-Version

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 27. März 2015

Schnelleinstieg

Kontakt

Johann Wolfgang Goethe-Universität
Bibliothek Sozialwissenschaften und Psychologie (BSP)
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main
Tel. 069/ 798-35122
bsp@ub.uni-frankfurt.de

Öffnungszeiten
Lesesäle, Ausleihe + Rückgabe
am Selbstverbucher:
Mo. - Fr. 8:00 - 22:00 Uhr
Sa. 10:00 - 18:00 Uhr

Ausleihe + Rückgabe
an der Theke:
Mo. - Fr. 9:00 - 19:00 Uhr

Informationstheke:
Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

weiter
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum