|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Fachinformationen » Fachinformationen Romanistik: Biblioteca Catalana

Romanistik: Biblioteca Catalana

Geschichte

Die Biblioteca Catalana Frankfurt (BC) stellt eine der bedeutendsten Sammlungen von Büchern in katalanischer Sprache außerhalb der Katalanischen Länder dar. Prof. Dr. Tilbert Dídac Stegmann hat, nach seiner Berufung 1981, am Institut für Romanische Sprachen und Literaturen die Bibliothek fast ausschließlich aus Schenkungen aufgebaut. Damit ist die inzwischen auf über 30.000 Bände angewachsene Bibliothek zu einer der größten Bücherschenkungen für die Goethe-Universität seit dem Zweiten Weltkrieg geworden.
Die Biblioteca sammelt nicht nur die literarischen und auf Literatur, Linguistik und Landeskunde im weitesten Sinne bezogenen Bücher und Zeitschriften, sondern auch eine große Zahl von Büchern und Zeitschriften aus allen Wissens- und Lebensbereichen, sofern sie auf Katalanisch geschrieben sind, womit ein umfassendes Archiv zur katalanischen Schriftsprache zur Verfügung steht.

Orientierung

Die Biblioteca Catalana ist in den Räumen des Bibliothekszentrums Geisteswissenschaften (BzG) untergebracht. Sie befindet sich dort im Querbau 1, 7. OG, Raum 7.121. Die Öffnungszeiten entsprechen denen des BzG.

Aufstellungssystematik

Der Bestand der Biblioteca Catalana ist nach Verlagen und innerhalb der Verlage nach Reihen (in alphabetischer Reihenfolge) sortiert. Sollten Sie bei der Suche nach einem bestimmten Werk den Verlag nicht kennen, finden Sie diesen in dem Katalog "Llibres en català", der auf dem Tisch am Eingang der Bibliothek ausliegt. Entnehmen Sie dort bitte auch die Angabe der Reihe, in der das Buch publiziert wurde, sowie die Nummer innerhalb der Reihe. Mit diesen Angaben (die eine Signatur ersetzen) finden Sie das Buch im Regal.

Ausleihe I

Für die Ausleihe von Werken aus der Biblioteca Catalana benötigen Sie als immatrikulierte(r) StudentIn an der hiesigen Universität Ihre Goethe-Card.

Für eine Ausleihe gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie das gewünschte Werk aus.
  2. Wenn es einen Strichcode (Barcode)-Etikett auf der Rückseite trägt, gehen Sie mit dem Buch direkt zur Ausleihtheke im 1. Stock (Raum 1.115).
  3. Wenn es noch keinen Barcode hat, füllen Sie einen weißen Leihschein aus. Als Signatur geben Sie "BzG + die jeweilige ISBN-Nummer" an. Gehen Sie mit dem Buch und dem Leihschein zur Ausleihtheke.
  4. Das Ausleihteam befestigt auf der Rückseite des Buches ein Barcode-Etikett. Das Buch wird unter der entsprechenden Barcode-Nummer registriert und entsichert.
  5. Leihfrist: Normalausleihe, 28 Tage. Bitte überprüfen Sie nach jedem Ausleihvorgang Ihren Fristzettel oder Ihr Ausleihkonto.

Ausleihe II

Gaststudenten und sonstige Interessierte mit Wohnsitz in Deutschland, füllen (als Sonderregelung) an der Ausleihtheke einen pinkfarbenen zweisprachigen Leihschein aus. Danach wird das Buch entsichert. Für sie beträgt die Leihfrist 4 Wochen, die unbedingt einzuhalten ist.

Fachauskunft

Das Büro der Biblioteca Catalana befindet sich im Verbindungsbau 2, 6. OG, Raum 6.255 (Tel.: 069 / 798-32052).
Dort erhalten Sie weitere Auskünfte und Hilfestellungen bei der Literaturrecherche, Ausleihe etc.

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 23. März 2016

Schnelleinstieg

Kontakt

© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum