|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Wertvolle Bestände » Exlibris-Sammlung, Liste der Künstlernamen

Exlibris-Sammlung: Künstler-Mappen

Neben der großen Exlibris-Sammlung, welche nach den Namen der Bucheigner (=Exlibris-Auftraggeber) sortiert ist, besitzt die Bibliothek auch ein kleinere Sammlung mit rund 50 Sammelmappen. In diesen Mappen sind jeweils Exlibris einzelner Künstler gesammelt, teils nur wenige Blatt, teils aber einige Dutzend Stücke.
Die meisten Blätter stammen aus dem frühen 20. Jahrhundert.

Für folgende Künstler liegen solche Sammelmappen vor:
B
Bastanier, Hanns
Bayerlein, Hans
Blöchlinger, Anton
Blossfeldt, Karl
C
Cristiani, Matéo
Cissarz, Johann Vincenz
Cossmann, Alfred
D
Dintze, A.
F
Fingesten, Michl
Frank, Joseph August (Sepp)
Franke, Fritz
G
Geiger, Willi
Gengnangel, Theodor
H
Halm, Hans
Hecht, Max
Helfenbein, Walter
Héroux, Louis Carl Bruno
Hesshaimer, Ludwig
Hupp, Hermann Joseph Otto Hubert August Constantin
K
Kaiser, Ernst
Kampf, Herbert
Klinger, Max
Kunst, Adolf
L
Langbein, Robert
M
Mahn, Karl Richard
Manz, Bobby
Menz, Willy
Mock, Fritz
N
Nägele, Reinhold
Neumann, K.
Nolpa, Hans
O
Orlik, Emil
P
Phillipp, Martin E.
R
Rassenfosse, Armand
Rehn, Walter
Renner, Paul
S
Schenke, Max
Schiestl, Rudolf
Schmidt, Walter Clemens
Schulpig, Karl
Seufferheld, Heinrich
Speth, Karl Otto
Steininger, Ferdinand
Stella, Guido B.
T
Thoma, Hans
Throll, Richard
U
Ubbelohde, Otto
V
Vogeler, Heinrich
Volkert, Hans
W
Wildermann, Hans
Wilm, Hubert
Winkler, Edouard
Winkler, Paul
 



» zurück zur Startseite Exlibris-Sammlung

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 2. Mai 2016

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Bärbel Wagner
Oliver Kleppel
Wolfgang Günther
Tel.: 069/ 798-39248
slg-frankfurt@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum