|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Wertvolle Bestände » Aktuelle Meldungen der Sammlung Frankfurt, Wertvolle Drucke

Aktuelle Meldungen der Sammlung Frankfurt, Wertvolle Drucke

110 historische Adressbücher aus Frankfurt online verfügbar

JULI 2017 - Die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg hat die städtischen Adressbücher von 1834 bis 1943 komplett digitalisiert. Ab sofort können Wissenschaftler und Interessierte bequem von zu Hause aus auf die historischen Adressbücher der Stadt Frankfurt am Main zugreifen: Pressemitteilung
direkt zu den Adddressbüchern

Frankfurter Journal von 1759 und 1763 erworben

FEBRUAR 2017 - Die Universitätsbibliothek J. C. Senckenberg konnte zwei Bände einer Zeitung des 18. Jahrhunderts ankaufen und zwar die Jahrgänge 1759 und 1763 des »Journal in Franckfurt am Mayn«, auch »Frankfurter Journal«. weiter

Senckenberg-Gedenkblatt erworben

NOVEMBER 2016 - Die Universitätsbibliothek J. C. Senckenberg konnte ein Gedenkblatt aus dem Jahr 1833 erwerben, das neben Senckenbergs Porträt die Eckpfeiler der Dr. Senckenbergischen Stiftung zeigt: Museum (Sammlungen und Bibliothek), Bürgerhospital und das Anatomische Theater. weiter

Sammlung historischer Stickmuster erworben

FEBRUAR 2016 - Die Universitätsbibliothek hat über 350 Beilagen des "Frankfurter Anzeiger" aus der Zeitspanne von 1853 bis 1860 erworben. Es handelt sich überwiegend um Stick- und Schnittmustervorlagen, die wichtige kulturhistorische Zeitdokumente sind. mehr Informationen

Die Bibliothek bittet um Ihre Mithilfe: Wer ist das?

JANUAR 2016 - In der Porträtsammlung der Universitätsbibliothek befinden sich einige Porträts, bei denen unklar ist, wer da eigentlich dargestellt ist. Die Bibliothek bittet um Ihre Mithilfe! weiter

Historische Karikaturen zur 1848er Revolution

MAI 2015 - Die Bibliothek hat von einem Luxemburger Sammler 45 lithographische Blätter aus der Mitte des 19. Jahrhunderts erworben. Die Blätter verarbeiten auf satirische Weise die revolutionären Ereignisse im Umfeld der ersten Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche und stellen damit wichtige Zeitdokumente für Historiker dar. Die einzelnen Blätter wurden digitalisiert und sind online verfügbar

Ausstellung: Künstlerbücher und Pressendrucke aus der Universitätsbibliothek

MÄRZ 2015 - Die Ausstellung »Handverlesen - Künstlerbücher und Pressendrucke aus der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg Frankfurt am Main« vom 4. März und 3. Mai 2015 ist Abschluss eines dreijährigen Kooperationsprojektes zwischen Universitätsbibliothek, Kunstgeschichtlichem Institut in Frankfurt und dem Klingspor-Museum in Offenbach mehr Informationen

Gerd Kehrer übergibt der Universitätsbibliothek Kunstdrucke aus seinen Bilderzyklen

MÄRZ 2013 - Der bekannte Frankfurter Maler Gerd Kehrer hat der Universitätsbibliothek 22 großformatige Drucke überlassen. Es handelt sich um Werke aus seinen Frankfurter Bilderzyklen mehr Informationen

Nachfolger des Struwwelpeter erworben

NOVEMBER 2012 - Die Universitätsbibliothek konnte für die Sammlung Frankfurt die Erstausgabe von »Im Himmel und auf der Erden« des vierten Kinderbuches von Heinrich Hoffmann erwerben weiter





Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 17. Juli 2017

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Bernhard Wirth
Oliver Kleppel
Wolfgang Günther
Tel.: 069/ 798-39248
slg-frankfurt@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum