Milgroym : tsayṭshrifṭ far kunsṭ un liṭeraṭur. Berlin, London, 1922-1924
» Online-Ausgabe

Willkommen!

Der Fachinformationsdienst (FID) Jüdische Studien bietet Forschenden Zugang zu fachspezifischen Ressourcen aus allen Bereichen der Jüdischen Studien und der Israel-Studien. » weiter


Literatur suchen: Im Suchportal werden gedruckte und elektronische Bücher und Zeitschriften zu den Jüdischen Studien und Israel-Studien angezeigt.

Nachrichten

Weitere Ankündigungen und die neuesten Nachrichten finden Sie auf » Twitter

NOVEMBER 2021 - CfA Leo Baeck Fellowship Programm - Das internationale Leo Baeck Fellowship Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes, in Kooperation mit dem Leo Baeck Institut London fördert Promovierende, die an einer Dissertation im Bereich Geschichte und Kultur des zentraleuropäischen Judentums arbeiten. weiter

NOVEMBER 2021 - Visiting Fellowship-Programm des Dubnow-Instituts (2022/23) - Das Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur - Simon Dubnow (DI) vergibt bis zu fünf Forschungsstipendien an Wissenschaftler*innen für einen Gastaufenthalt in Leipzig weiter

OKTOBER 2021 - CFP: The Politics of Jewish Studies - Die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg veranstaltet gemeinsam mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien (MMZ) und dem Institut für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin vom 2. - 4. März 2022 einen Workshop zum Thema The Politics of Jewish Studies. weiter

AUGUST 2021 - 18th World Congress of Jewish Studies - Die World Union of Jewish Studies bittet um Einreichungen für den 18. World Congress of Jewish Studies in Jerusalem, 8.-12. August 2022. weiter