Publizieren in Open-Access-Zeitschriften - Vereinbarungen mit SAGE
 |  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Publikationen » Publizieren in Open-Access-Zeitschriften - Vereinbarungen mit SAGE

Vereinbarungen mit Verlagen

Publikationen in SAGE-Zeitschriften

Reine OA-Zeitschriften

Autorinnen und Autoren der Goethe-Universität erhalten einen Rabatt von 20% auf die Publikationsgebühren der rund 180 reinen OA-Journals von SAGE.
Die rabattierte Gebühr liegt in der Regel (sofern keine starken Währungsschwankungen auftreten) unterhalb von 2.000 EUR brutto und kann somit vom OA-Publikationsfonds der Goethe-Universität auf Antrag übernommen werden.

Gerne können Sie uns auch die Mail mit dem Absender "noreply@ copyright.com" weiterleiten, die Sie nach der Annahme Ihres Artikels erhalten und die den Link zur Payment Site enthält. Der OA-Publikationsfonds kann dann die Rechnung direkt selbst anfordern.

Hybrid-Zeitschriften

Seit dem 1.1.2021 werden Artikel in fast allen herkömmlichen hybriden Zeitschriften von SAGE ohne Mehrkosten für die Autor*innen Open Access publiziert.
Eine wichtige Voraussetzung ist auch hier, dass der/die einreichende corresponding author eindeutig mit der Goethe-Universität affiliiert ist und diese Affiliation sowohl beim Einreichen als auch im Artikel selbst angibt.

Vereinbarungen mit Verlagen: Übersicht

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 26. September 2022

Kontakt

Publikationsfonds
Jasmin Heuer
Boram Schröter
Dr. Roland Wagner
Tel. 069/ 798-49107
openaccess[at]ub.uni-frankfurt.de

Plattform für OA-Journals
Dr. Gerwin Kasperek
Tel. 069/ 798-39365
g.kasperek[at]ub.uni-frankfurt.de

Publikationsserver
Zweitveröffentlichungsservice

Jakob Jung
Tel. 069/ 798-42625
publizieren[at]ub.uni-frankfurt.de

Mehr Informationen

© 2022 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Impressum | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Cookie-Einstellungen