|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Publikationen » Ausstellung Wilhelm Genazino

Ausstellung

Wilhelm Genazino

11. Januar - 24. Februar 2006

Mo, Mi, Fr 9.00 - 17.00 Uhr
Di, Do 9.00 - 20.00 Uhr

Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Frankfurt am Main

Ausstellungsraum der Bibliothek
B-Ebene der U-Bahn
Station "Bockenheimer Warte"
Bockenheimer Landstraße 134-138
60325 Frankfurt am Main

Unsere Ausstellung zu Leben und Werk von Wilhelm Genazino (geb. 1943 in Mannheim) begleitet die Poetik-Gastdozentur an der Universität.

Unter dem Titel »Die Belebung der toten Winkel« wird der 2004 mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnete, in Frankfurt lebende Autor fünf Vorlesungen halten:
am 10., 17., 24., 31. Januar sowie am 7. Februar 2006. Die Vorlesungen beginnen jeweils um 18.00 Uhr c.t. im Hörsaal VI, Campus Bockenheim, Hauptgebäude Gräfstraße/Mertonstraße.

Am 8. Februar 2006, 20.00 Uhr, liest Wilhelm Genazino im Literaturhaus, Schöne Aussicht 2, aus seinen Werken.

In der Ausstellung sind Bücher, Zeitungsartikel, Hörspiel-Manuskripte, Fotos u.a.m. zu sehen, die ein anschauliches Bild vom Werdegang Wilhelm Genazinos, seinem bisher publizierten Werk und dessen Rezeption in der literarischen Öffentlichkeit vermitteln sollen.

Literatur zur Ausstellung:
Das Begleitheft zur Ausstellung enthält unter anderem vier wissenschaftliche Aufsätze, eine neue Erzählung des Autors, zwei Interviews, Fotos und andere Materialien.
Das Heft ist an der Information der UB für 5,00 EUR erhältlich.

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 27. März 2015

Kontakt

Information der Zentralbibliothek
Tel: 069/ 798-39205
auskunft@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum