|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » Nachlass Carl Heinrich Georg von Heyden

Na 40 - Nachlass Carl Heinrich Georg von Heyden

Beschreibung: Carl Heinrich Georg von Heyden (1793-1866), Politiker, Bürgermeister, Naturforscher und Mitbegründer der entomologischen Sektion am Naturmuseum Senckenberg, wurde 1836 Jüngerer Bürgermeister in Frankfurt. Heyden zog sich nach einem Attentat 1851 aus der Politik zurück und widmete sich ausschließlich seinen Forschungen, vor allem über Schmetterlinge.
Der Nachlass gehörte zu den Beständen der Senckenbergischen Bibliothek
Signatur: Na 40
Laufzeit: 1814-1866
Inhalt: Manuskripte, Lebensdokumente, Sammelstücke, Porträt (1 m)

» Beständeübersicht Archivzentrum




Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 16. Februar 2016

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2017 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum