|  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » Archivzentrum » nachlass Schopenhauer - 'Schopenhauer-Archiv' : Bestandsübersicht

Na 50 - Nachlass Arthur Schopenhauer - 'Schopenhauer-Archiv'

Beschreibung Arthur Schopenhauer (1788-1860), Philosoph, gilt als einer der einflussreichsten Philosophen des 19. Jahrhunderts. Die Sammlung in der Stadtbibliothek setzte mit dem Tod Schopenhauers 1860 ein. Daneben übergab die 1911 gegründete Schopenhauer-Gesellschaft e.V. ihren Teil der Sammlung im Jahr 1921 der Stadtbibliothek Frankfurt als Dauerleihgabe.
In dem Bestand befinden sich originale Dokumente der Familienmitglieder Heinrich Floris Schopenhauer, Johanna Schopenhauer und Adele Schopenhauer.
Weitere Informationen: » Biographische Angaben
» Hilfsmittel der Schopenhauerforschung
» Schopenhauer-Bibliothek
Transkriptionen von Manuskripten: » Register
» Repertorium
Signatur: Na 50
Laufzeit: 1800-1890
Inhalt: Briefe von und an Arthur Schopenhauer, Manuskripte, Testament, Privatbibliothek, Tagebücher, Reiseberichte, Fotos, persönliche Gebrauchsgegenstände (25 m)

Ergänzungsüberlieferung:
  • Kopien des Schopenhauer-Manuskriptbestandes der Staatsbibliothek Stiftung Preußischer Kulturbesitz Berlin (2 m)
  • umfangreiche Porträtsammlung (Ölbilder, Graphiken, Photographien, Plastiken) Arthur Schopenhauers, seiner Verwandten und anderer Zeitgenossen
Erschließung: Arcinsys Link
» Kalliope-Nr. 5546

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 6. Mai 2016

Kontakt

Dr. Mathias Jehn
Tel.: 069/ 798-39007
m.jehn@ub.uni-frankfurt.de

Oliver Kleppel
Tel.: 069/ 798-39254
o.kleppel@ub.uni-frankfurt.de

Lesesaal Spezialsammlungen
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 069/ 798-39398
ls-spezialsammlungen@ub.uni-frankfurt.de
© 2016 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Impressum