FAQs E-Ressourcen
 |  Ihr Konto  | myUB
Universitätsbibliothek » FAQs E-Ressourcen

FAQs E-Ressourcen

Die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg (UB JCS) stellt eine Vielzahl von elektronischen Medien wie Datenbanken, E-Books, E-Journals und digitalisierte Dokumente bereit. In unserem FAQ finden Sie Hinweise zur Nutzung dieser Angebote.

Beachten Sie bitte, dass die Nutzung der E-Ressourcen dem Urheberrecht unterliegt. Beachten Sie darüber hinaus auch die Nutzungsbedingungen der Verlage und Anbieter.

Frei zugängliche Ressourcen benötigen kein Login der UB und können von jedem beliebigen internetfähigen PC, Tablet oder Smartphone mit aktuellem Web-Browser und PDF-Reader (z.B. Adobe Acrobat) genutzt werden.

E-Ressourcen nutzen

Suchportal

Passwörter und Benutzeraccount

E-Journals und Datenbanken

E-Books

Hochschulpublikationsserver und Digitale Sammlungen

Kontakt

E-Ressourcen nutzen

Wem stellt die UB JCS die elektronischen Ressourcen zur Verfügung (allgemeine Nutzungsbedingungen)?

Die lizenzierten Ressourcen stehen campusweit allen Nutzer*innen mit gültigem Bibliotheksausweis / Goethe-Card in den Einrichtungen der Goethe-Universität zur Verfügung. Angehörige und Mitglieder der Goethe-Universität haben zudem Zugriff von zu Hause aus.

Für alle Nutzer*innen mit gültigem Bibliotheksausweis ist der Zugriff auf die E-Books der Plattform Ebook Central von außerhalb des Campus möglich. Diese Titel sind im Frankfurter Suchportal mit einem Hinweistext gekennzeichnet.

Wie kann ich auf die elektronischen Ressourcen zugreifen?

An den Standorten der UB JCS stehen PC-Arbeitsplätze für die kostenfreie Nutzung der E-Ressourcen zur Verfügung. Für die Nutzung benötigen Sie lediglich einen gültigen Bibliotheksausweis oder eine Goethe-Card.

Auf dem Campus können alle, die einen Account des Rechenzentrums der Goethe-Universität haben, über das WLAN der Universität auch mit eigenem Laptop, Smartphone oder Tablet auf die elektronischen Medien zugreifen. Dies gilt auch für Mitglieder von Universitäten, die am DFN-Roaming bzw. an eduroam teilnehmen, sofern sie zusätzlich über einen Bibliotheksausweis der UB Johann Christian Senckenberg verfügen. Lesen Sie hier mehr zum WLAN der Universität Frankfurt.

Beachten Sie bitte die vor Ort geltenden Corona-Einschränkungen. Die frei zugänglichen PC-Arbeitsplätze können maximal 20 Minuten genutzt werden. PC-Arbeitsplätze, die länger benötigt werden, stehen in der ZB zur Verfügung und müssen im voraus gebucht werden.

Was ist beim Download von E-Ressourcen erlaubt und was nicht?

Viele E-Books können zum persönlichen Gebrauch und zu Lehr- und Forschungszwecken gespeichert und ausgedruckt werden. Manche Verlage schränken die Nutzungsmodalitäten jedoch ein. Bitte beachten Sie unbedingt die Nutzungs- und Lizenzbedingungen des jeweiligen Anbieters sowie die Copyrightbedingungen.

Der systematische oder automatisierte Download von Artikeln, E-Books oder Suchergebnissen ist generell verboten. Eine kommerzielle Nutzung oder Verwertung ist ebenfalls nicht erlaubt.

Volltexte dürfen weder elektronisch noch in gedruckter Form an Dritte weitergegeben und nicht öffentlich zugänglich (z.B. in sozialen Netzwerken) gemacht werden.

Wir weisen darauf hin, dass alle Aktivitäten bei der Nutzung der elektronischen Angebote unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen protokolliert werden. Bei nachweislichem Missbrauch wird der Bibliotheksausweis gesperrt.

Lesen Sie auch hier: Benutzungshinweise zu den E-Books

Manche Anbieter bieten einen direkten Login (Shibboleth-Login) an. Kann ich diesen auch nutzen?

Bei vielen Anbietern elektronischer Ressourcen ist die direkte Anmeldung für Angehörige und Mitglieder der Goethe-Universität mit Ihren HRZ-Login-Daten möglich, ohne dass Sie sich vorher auf der Bibliothekshomepage anmelden müssen. Wählen Sie bei der Login-Maske die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg bzw. die Goethe-Universität Frankfurt als Institution aus.

Funktionieren die E-Ressourcen, wenn ich VPN aktiviert habe?

Bei der Nutzung von E-Ressourcen kann es bei aktiviertem VPN teilweise zu Problemen kommen. Für die Nutzung elektronischer Ressourcen ist kein VPN notwendig. Bei Problemen schalten Sie VPN bitte ab.

Warum kann ich E-Ressourcen nicht von zu Hause aus aufrufen?

Der Zugriff von außerhalb des Universitätsnetzes ist aus lizenzrechtlichen Gründen nur für Mitglieder der Goethe-Universität Frankfurt am Main möglich. Eine Ausnahme bilden die E-Books von Ebook Central, welche durch alle angemeldeten Bibliotheksbenutzer*innen auch von zu Hause genutzt werden können. Bitte loggen Sie sich für den Zugriff auf der Homepage der Universitätsbibliothek mit Ihrem HRZ-Account bzw. den Zugangsdaten Ihres Bibliotheksausweises ein.

Haben Sie als Mitglied der Goethe-Universität keinen Zugriff auf eine E-Ressource lesen Sie bitte hier weiter.

Die E-Ressource, auf die ich zugreifen möchte, funktioniert nicht. Wie kann ich den Fehler beheben?

Die Fehlerquellen bei E-Ressourcen können zahlreich sein und liegen nicht immer am Anbieter. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige Tipps aus der Praxis zur Verfügung, wie Sie häufig vorkommende Fehler selbst beheben können.

  • Cookies
  • Das Akzeptieren von Cookies muss erlaubt sein. Um zu verhindern, dass ein früherer, fehlgeschlagener Login den Zugriff blockiert, kann es hilfreich sein, die Cookies zu löschen und den Cache zu leeren.
  • Browser
  • Die Inhalte unserer E-Ressourcen sind überwiegend für die neuesten Browserversionen programmiert. Sollten Sie noch eine ältere Browserversion nutzen, aktualisieren Sie Ihren Browser und versuchen Sie erneut auf die E-Ressource zuzugreifen. JavaScript® muss aktiviert sein.
  • Plug-Ins/Proxy
  • Die E-Ressourcen funktionieren nicht, wenn Plug-Ins (beispielsweise Literaturverwaltungsprogramme) genutzt werden, die einen Proxy verwenden. Schalten Sie Plug-Ins gegebenenfalls während der Nutzung aus. Die Verbindung zum Internet muss immer auf *direkt* eingestellt und es darf kein Proxy hinterlegt sein.

Um zu testen, ob der Fehler an Ihrem aktuellen Browser liegt, können Sie versuchen die E-Ressourcen in einem anderen Browser, einem Tablet oder einem Smartphone zu öffnen.

Suchportal

Wie finde ich die elektronischen Ressourcen der UB JCS und wie sind diese zugänglich?

Alle E-Ressourcen sind im Suchportal verzeichnet. Eine Liste aller elektronischen Ressourcen finden Sie ebenfalls unter Bibliothek online. Spezifische Hinweise zur Nutzung unserer lizenzierten Datenbanken finden Sie in der Beschreibung der entsprechenden Datenbank.

Bei der Recherche im Suchportal nutzen Sie bitte den Link Volltext, um zu der gewünschten E-Ressource weitergeleitet zu werden.

Wie komme ich an Literatur, die ich in einer Datenbank gefunden habe?

Einige Datenbanken liefern keine Volltexte. Um trotzdem an die benötigten Texte zu kommen, können Sie in unserem Suchportal danach recherchieren. Alternativ stehen Ihnen über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) die von der UB JCS lizenzierten E-Journals zur Verfügung.

Warum steht ein Aufsatz von Artikel & mehr im Suchportal nicht im Volltext zur Verfügung?

Der Reiter Artikel & mehr im Suchportal dient als Nachweisdatenbank sowohl für lizenzierte als auch für nicht lizenzierte E-Ressourcen. Bitte beachten Sie, dass nicht jeder Artikel im Volltext vorliegt und Sie gegebenenfalls auf eine vorhandene Druckausgabe verwiesen werden oder eine Bestellung per Fernleihe oder dem Dokumentlieferdienst Subito notwendig sein kann, um an das benötigte Dokument zu kommen.

Passwörter und Benutzeraccount

Ich habe mein Passwort vergessen. Wie erhalte ich ein neues?

Als Mitglied der Goethe-Universität finden Sie die Informationen für die Wiederherstellung des HRZ-Passworts auf den folgenden Seiten des Hochschulrechenzentrums: HRZ-Account | FAQ

Als Bibliotheksbenutzer*in lesen Sie hierzu bitte die Anleitung zum Wiederherstellen eines Passworts. Es dauert ca. 15 Minuten bis die Änderung des Passworts aktiv wird.

Mein Bibliotheks-Account ist gesperrt – kann ich die E-Ressourcen trotzdem nutzen?

  • Sollten Sie offene Mahngebühren haben, begleichen Sie diese bitte an einer Theke der UB und lassen Ihren Ausweis ggf. entsperren. Die elektronischen Ressourcen sind im Anschluss wieder benutzbar.
  • Sollte Ihr Bibliotheksausweis abgelaufen sein, melden Sie sich bitte bei der Anmeldung, um Ihren Ausweis verlängern zu lassen. Die elektronischen Ressourcen sind im Anschluss wieder benutzbar.
  • In allen anderen Fällen wenden Sie sich bitte an die Information.

Kann ich mit einem Institutsausweis auf die elektronischen Ressourcen zugreifen?

Die Nutzung mit Institutsausweisen ist nicht möglich. Die E-Ressourcen der UB JCS können nur mit einem personalisierten Ausweis aufgerufen und heruntergeladen werden.

E-Journals und Datenbanken

Ich möchte ein E-Journal einsehen, werde aber nach einem Passwort gefragt. Wo finde ich es?

Einzelne Verlage und Zeitschriften ermöglichen den Zugriff nur über ein zusätzliches Anbieter-Login.

Falls Sie nach einem Passwort gefragt werden, schauen Sie bitte in der folgenden Übersicht, ob Sie dort fündig werden: EZB-Readme.

Sie erreichen die Übersicht auch über den Button am Ende des Links zum Volltext beim jeweiligen Zeitschrifteneintrag in der EZB.

Sollten Sie nach einem Passwort gefragt werden, welches nicht in der Liste aufgeführt ist, melden Sie sich bitte bei uns per E-Mail.

Kann ich beck-online nutzen?

Derzeit ist die Nutzung von beck-online nur für die Mitglieder (inkl. Studierenden) der Goethe-Universität möglich. Zum Einloggen benötigen Sie zusätzlich einen persönlichen Account, den Sie bei beck-online beantragen müssen. Geben Sie hier als E-Mail Adresse Ihre Universitäts-E-Mail-Adresse an: beck-online-Zugang während der Coronakrise

E-Books

Welche Nutzungsmöglichkeiten habe ich auf den verschiedenen E-Book-Plattformen?

Die Nutzungsmodalitäten unserer E-Book-Anbieter können Sie in unserem E-Book-Readme einsehen.

Benötige ich einen E-Book-Reader, um E-Books lesen zu können?

Die meisten lizenzierten E-Books liegen im PDF-Format vor und lassen sich auf jedem PC und Mobilgerät öffnen und lesen. Sie benötigen hierfür keinen E-Reader.

Warum muss ich nach 5 Minuten Online-Lesen bei Ebook Central das E-Book ausleihen?

Jede*r Nutzer*in darf die E-Books von Ebook Central 5 Minuten lesen. Danach erfolgt auf Grund der Lizenzbedingungen eine Ausleihe, um weiterhin Zugriff auf das E-Book zu erhalten. Ihnen entstehen durch die Ausleihe keinerlei Kosten – diese trägt die Universitätsbibliothek für Sie.

Mit einer Ausleihe haben Sie zudem die Möglichkeit, das E-Book herunterzuladen und in z.B. Adobe Digital Editions zu nutzen. Der Zugriff läuft nach den von Ihnen angegeben Tagen ab. Das E-Book kann danach in Adobe Digital Edition nicht mehr genutzt werden.

Ihnen steht offen, das E-Book erneut über unseren Katalog aufzurufen, auszuleihen und herunterzuladen.

Des Weiteren können Sie nach der Ausleihe über den Browser PDFs herunterladen. Diese haben kein Verfallsdatum und sind nur mit einem Wasserzeichen geschützt. Der PDF-Download ist meistens nicht für das komplette E-Book möglich. Wie viele Seiten Sie ausdrucken/downloaden dürfen, wird Ihnen auf der Startseite des E-Books angezeigt. Nach jeweils 24 Stunden wird das Limit zurückgesetzt und steht Ihnen erneut zur Verfügung.

Warum muss ich bei manchen E-Books von Ebook Central ein Formular ausfüllen?

Während der Nutzung eines E-Books von Ebook Central kann es dazu kommen, dass Sie aufgefordert werden ein Formular auszufüllen. Das Ausfüllen des Formulars löst einen Kaufvorschlag aus, da das E-Book von uns noch nicht erworben wurde. Ihnen entstehen dadurch keine Kosten. Jeder Antrag wird im Anschluss individuell überprüft.

Wie kann ich ein E-Book mit Adobe-DRM auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen?

Sie können E-Books mit Adobe-DRM auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzen. Hierfür benötigen Sie eine Adobe ID, die Sie auf der Homepage von Adobe kostenlos erstellen können. Die Adobe ID muss vor dem Download des E-Books auf den Endgeräten autorisiert werden. Adobe-DRM-fähige Programme und Apps sind beispielsweise Adobe Digital Editions und Bluefire Reader.

Ich kann auf ein E-Book zugreifen, aber der Download funktioniert nicht.

Überprüfen Sie bitte, ob Ihr Virenschutzprogramm möglicherweise den Download verhindert.

Warum funktioniert ein E-Book / ein Datenbankeintrag nicht mehr, den ich als Lesezeichen im Browser gespeichert habe?

Nicht alle E-Books, Datenbanken und E-Journals sind dauerhaft lizenziert. Deshalb ist es möglich, dass Sie über ein Lesezeichen auf einen nicht mehr vorhandenen Eintrag stoßen. Bitte suchen Sie den Titel erneut im Suchportal. Ist er nicht mehr vorhanden, ist die Lizenz dafür abgelaufen. Sollte der Titel noch auffindbar sein, aber nicht funktionieren, können Sie dies gerne an die Information melden.

Hochschulpublikationsserver und Digitale Sammlungen

Warum darf ich bestimmte Dateien vom Hochschulpublikationsserver oder von den Digitalen Sammlungen nicht herunterladen?

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Dokumente unseres Hochschulpublikationsservers und den Digitalen Sammlungen frei zur Verfügung stehen, da wir diese Dokumente aus rechtlichen Gründen nur im Netz der Bibliotheken anbieten dürfen (nicht campusweit). Die Dokumente sind entsprechend als Archivexemplar gekennzeichnet. Das Zusenden per E-Mail ist nicht möglich. Eventuell kommt eine Bestellung per Fernleihe oder dem Dokumentlieferdienst Subito für Sie in Betracht.

Kontakt

Sollten Sie trotz der oben genannten Punkte weiterhin keinen Zugriff auf unsere E-Ressourcen erhalten, ist für die Bearbeitung Ihres Anliegens ein Screenshot der Fehlerseite, Ihre Bibliotheksausweisnummer sowie Ihre IP-Adresse zum Zeitpunkt des fehlgeschlagenen Zugriffsversuchs hilfreich. Die IP-Adresse können Sie sich auf der Homepage What-is-my-IP anzeigen lassen.

information[at]ub.uni-frankfurt.de

Zurück zum Seitenanfang
zuletzt geändert am 4. Oktober 2021

Schnelleinstieg

Kontakt

Team E-Medien
Tel. 069/ 798-39360
av-team[at]ub.uni-frankfurt.de
© 2021 Universitätsbibliothek Frankfurt am Main | Rechtliche Hinweise | Datenschutz | Impressum